Selfie Foto Apps

  • Tief im Westen
  • Tief im Westens Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
26 Apr 2022 07:55 - 26 Apr 2022 08:01 #7 von Tief im Westen
Tief im Westen antwortete auf Selfie Foto Apps
Ich mache schon immer eine Art Foto-Tagebuch vom Angeln. Sind halt schöne Erinnerungen. Und jeder Fang ist halt dokumentiert. Beim Rotaugenstippen reicht auch eine Strichliste oder ein einfaches "gut gefangen". Und bestimmte Fischarten werden halt einzeln auf die Platte gebannt.

So habe ich auch festgestellt, dass ich "Die Piratin" bereits vor fünf Jahre bereits am Haken hatte. Und Ihre noch größere Schwester tatsächlich mehrmals.

Seit ich die App Fishinc benutze, erstelle ich so ein Fangbuch, mit Foto und Statistik. Muss man nicht, ich finde es aber gut.

Ich habe auch eine Fischart "Keine" eingeführt. So dokumentiere ich meine Schneidertage mit einem Foto vom Angelplatz.

Ihr seht, hier bei CC wird nicht nur der Mainstream bedient, auch Randgruppen können über ihre Schrullen berichten.

So habe ich Anfang der 90er auch diesen auf die Bolo-Barben-Montage gefangenen Zander dokumentiert:



An der Weser bei Hessisch Oldendorf war's.

Anhänge:
Letzte Änderung: 26 Apr 2022 08:01 von Tief im Westen.
Folgende Benutzer bedankten sich: sapa59, Loafer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2022 16:13 #8 von sapa59
sapa59 antwortete auf Selfie Foto Apps
...seniorina.

;-) Sapa

Lathe biosas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2022 16:18 #9 von sapa59
sapa59 antwortete auf Selfie Foto Apps

sapa59 schrieb: ...seniorina.

;-) Sapa


Sorry...bezog sich auf Tincers Kommentar:

...isch habe gar kein Smartphone, Seniorita.

Man, da hab ich noch Werbung gesehen...

Lathe biosas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2022 16:24 #10 von sapa59
sapa59 antwortete auf Selfie Foto Apps

Tief im Westen schrieb: Ich mache schon immer eine Art Foto-Tagebuch vom Angeln. Sind halt schöne Erinnerungen. Und jeder Fang ist halt dokumentiert. Beim Rotaugenstippen reicht auch eine Strichliste oder ein einfaches "gut gefangen". Und bestimmte Fischarten werden halt einzeln auf die Platte gebannt.

So habe ich auch festgestellt, dass ich "Die Piratin" bereits vor fünf Jahre bereits am Haken hatte. Und Ihre noch größere Schwester tatsächlich mehrmals.

Seit ich die App Fishinc benutze, erstelle ich so ein Fangbuch, mit Foto und Statistik. Muss man nicht, ich finde es aber gut.

Ich habe auch eine Fischart "Keine" eingeführt. So dokumentiere ich meine Schneidertage mit einem Foto vom Angelplatz.

Ihr seht, hier bei CC wird nicht nur der Mainstream bedient, auch Randgruppen können über ihre Schrullen berichten.

...Um diese, wahrscheinlich geschlossene, Statistik beneide ich dich. Hab immermal halbherzig angefangen, irgendwas zu dokumentieren...aber alles murks. Für dich ist es ja nicht nur schöne Erinnerung, sondern auch auswertbar.

Super...gefällt mir seeehr

Thomas das Sapa


Lathe biosas
Folgende Benutzer bedankten sich: Tief im Westen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2022 17:00 #11 von kanalfischer
kanalfischer antwortete auf Selfie Foto Apps
Hessisch Oldendorf....ist ja nicht weit von mir
Folgende Benutzer bedankten sich: Tief im Westen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2022 20:10 #12 von Tincer
Tincer antwortete auf Selfie Foto Apps
Ein Fangbuch führe ich seit 1986, zuerst in Buchform, heutztage als EXCEL-Tabelle.
... immerhin so, dass meine Zanderfänge bereits von einem befreundeten Wissenschaftler statistisch auf gewisse Signifikanzen ausgewertet werden konnten. Die gewonnenen Erkenntnisse gebe ich jedoch nicht weiter, zu viele Angler unterwegs, die damit Blödsinn machen würden ...

Atme hinein in die Stille
draußen auf dem See.
Ein Gefühl von Leben
und ein bischen von Himmel.
Folgende Benutzer bedankten sich: sapa59, Tief im Westen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum