Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Exklusiv: Angelausrüstung von Chanel
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Exklusiv: Angelausrüstung von Chanel

Exklusiv: Angelausrüstung von Chanel 10 Apr 2011 12:55 #1092

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1365
Wer ein schönes Geschenk für seine angelnde Freundin sucht, der sollte sich unbedingt mal das Fishing Kit von Chanel ansehen. Lediglich 13.500 Dollar.

Das Chanel Fishing Kit

Bilder in groß

Whopper hat mich übrigens darauf aufmerksam gemacht. Auf welchen Internetseiten er sich bloß rumtreibt...

Aw: Exklusiv: Angelausrüstung von Chanel 10 Apr 2011 13:22 #1093

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 601
Haha da könnte man ja seine Pin mit so nem Umhängetäschen mitfrühren
Selbst wenn mans Geld zum Rauswerfen hätte, ein Nutzloser kauf.

Das einzige was die Aufmerksamkeit meiner Freundin im Angelshop erregt hat, waren Rosa Gummifische und Karpfenstühle...
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Exklusiv: Angelausrüstung von Chanel 10 Apr 2011 13:37 #1095

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1365
Rosa Gummifische kann ich nachvollziehen. Aber Karpfenstühle?

Aw: Exklusiv: Angelausrüstung von Chanel 10 Apr 2011 14:58 #1097

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 601
Ja, wirklich.
Wir machen sehr oft im Jahr Kurzurlaub.
Meist sehr nahe Ziele im Alpinen Raum.
Bei uns hat es sich so eingebürgert das ich in der Früh Fliegenfischen oder zum Trotten gehe, (Nach)Mittags gibt es einen Ausflug nach Wahl meiner Freundin und Abends muss sie dann mit mir zum Ansitzen mitkommen das mir nicht langweilig wird.

Da Einrichten und Dekorieren in der Natur der Frau liegt, habe ich seitdem immer einen sehr komfortablen Angelplatz.
Jemand der sich mit sowas ausseinandersetzt.
Ich bin selber furchtbar spartanisch.
Ich wäre NIE im leben drauf gekommen einen Klapptisch mitzunehmen(von den Miniteilen mal abgesehen) ist aber in der Praxis echt genial.
Gerade beim Montieren von Rigs.
Selbst die von mir am anfang belächelten Teelichter in gefärbten Glasschalen finde ich inzwischen super.
Ich denke maximal an meine Kopflampe. Das gedämpfte Licht der Kerzen gibt einen Wunderbaren überblick über den Angelplatz und ich bilde mir ein das es die Mücken fernhält.
Wenn möglich werden Karpfenstühle auch durch eine Bank ersetzt welche mit Sitzkissen ausgepolstert wird.
Nur haben wir immer ein massives Platzproblem im Auto(das genannte extrakrempel) , da u.a. so Rationalisierungen wie Getränke können sich mit den Maden die Kühlbox teilen, mit ihr nicht funktioniert...

Nur hasst meine Freundin fotografieren, das wäre das absolute i Tüpfelchen.
Biggie und Fibre Paste süchtig...
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.08 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »