Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht

Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht 18 Mär 2016 01:55 #15220

  • minimax
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 10
Liebe Classy Catchers,
ich habe eine altersschwache Trudex, die ich sehr liebe. Nachdem ich sie mit Fön und Pappsegel wieder zum laufen gebracht habe, und ne Beule beim inneren Spulenrand rausgezogen habe, musste den Spulenknopf der Ärmsten bereits mit Epoxid übergiessen (War in 1000 Stückechen zersplittert) und den Spulenrand abfräsen. jedenfalls habe ich nun das Problem, dass die unselige Nietverbindung zwischen Gehäuse und Rutenhalterung wackelt.
Löten kann ich nicht, kleben wird nicht halten. Gäbs ne probate Lösung, bzw. ist das Problem den Experten unter Euch bekannt? Oder ich schick die alte Lady in Rente.
Hätte denn einer von euch ne technisch einwandfreie, schöne Trudex anzubieten- kann ruhig die Spuren ihre langen Lebens tragen, aber sollte schon ursprünglich schwarz gewesen sein? Vielleicht hat ja jemand ein reelles Angebot für nen Centrepin Lehrling?
Petri,
Euer Minimax

Aw: Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht 18 Mär 2016 07:02 #15221

  • Trotter
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 450
Moin,
es gibt sogenannten ,Schraubensicherungs Kleber' wie z.B. von Loctide. Davon ein Tropfen auf die Verbindung und nix wird mehr wackeln. Ist speziell für Metall. Wichtig: Version ,hochfest' verwenden. Gibt's im Schraubenhandel oder Schlosserei vor Ort.
Wo wohnst Du denn? Evtl. kann ich dir von meinem was draufträufeln.
Trotter

Aw: Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht 18 Mär 2016 08:38 #15222

  • Dübel
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 316
Hi Minimax,

ich habe letzten Sonntag meine Trudex eingeweiht (mit ner untermaßigen Bachforelle) und habe dabei das gleiche Problem festgestellt. Das lässt sich aber ganz einfach lösen.
Ich habe einen alten Bohrer genommen, dessen Durchmesser etwas größer ist als die Niete . Den Bohrer habe ich mit der stumpfen Seite auf die Niete gehalten und dann mit nem schweren Hammer einmal fest draufgeschlagen. Dabei habe ich darauf geachtet, dass nur die unterseite der Niete aufliegt. Dazu hab ich einen Hartholzklotz benutzt. Ein Helfer wäre praktisch gewesen, dann hätte ich nicht drei Sachen gleichzeitig halten müssen.
Das Ergebnis ist ein wunderbar festsitzender Rollenfuß. Schnell und einfach!!!
Solltest du meiner schriftliche Erklärung nicht ganz folgen können, dann mach ich gern noch ein paar Bilder.

Gruß und Petri Heil

Dübel

Aw: Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht 18 Mär 2016 21:51 #15226

hi minimax,
neu vernieten oder gewinde reinschneiden -verschrauben.beim vernieten beachten der niet muß stramm sitzen (bleibt aber dennoch eine schlechte lösung),schraubensicherungskleber ist gut bei schrauben (da hast eine große oberfläche).ich schraube bei meinen pins (nicht bei allen) die füße.petri zp

Aw: Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht 18 Mär 2016 22:16 #15227

  • Dübel
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 316
20160318_162755.jpg20160318_162755.jpg

Heute hat nichts mehr gewackelt ...

Aw: Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht 19 Mär 2016 07:38 #15230

  • minimax
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 10
Das sind ja schon viele Vorschläge, vielen Dank dafür an euch alle - Ideal wär natürlich ein Gewinde mit Schraubverbindung bzw. zwei davon. Ich habe allerdings keine technische Möglichkeit dafür bzw. auch nicht die Kenntnisse. Wärs möglich die Nietverbindung zu lösen und mit aufgerauhter Kontaktfläche Fuß und Gehäuse zu verlöten, oder klappt das nicht? Die Teile sind ja aus Alu. Vorher würd ich aber noch Dübels Lösung probieren- mit Glück geht's dann nämlich heut auch auf Barsch..
Wär denn jemand bereit sich von einer leidlich gesunden Trudex zu trennen?
Herzlich,
Minimax

Aw: Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht 19 Mär 2016 10:09 #15232

löten geht bei alu nicht,mach mal ein foto ,(soll ja wen möglich nicht viel kosten )
da sehe ich den aufwand foto an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gruß zp

Aw: Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht 19 Mär 2016 10:45 #15234

  • minimax
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 10
Cool, ich schicks dir mit Erklärung in den kommenden Tagen zu!

Aw: Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht 19 Mär 2016 11:03 #15235

  • minimax
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 10
Ich habs grad doch nach der Methode von Dübel probiert: Heissa, jetzt wackelt nix mehr! Vielen Dank euch allen für die raschen vielen Antworten und Hilfsangebote! Nun muss ich rasch ans Wasser, und der alten Dame nen Ausflug gönnen. Dübel zu Ehren will ichs auf Barsch probieren. Ach, was gibt's den Schönres als Angeln!
Herzlich
minimax

Aw: Reparaturtipps Trudex ..oder neue Trudex gesucht 07 Apr 2016 11:17 #15349

  • whopper
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 129
Hallo Minimax,
falls es für Dich noch von Interesse ist:
ich habe noch eine Trudex sehr günstig abzugeben, da sie nicht 100%ig rund läuft und auf einer Seite der line guard abgebrochen ist, ansonsten im prima Zustand.

Gib' mir bitte kurz Info, wenn Dich die alte Trude interessiert!

Schönen Gruß,
Michael
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »