Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

(Drennan) Float Rute
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: (Drennan) Float Rute

(Drennan) Float Rute 26 Mär 2015 22:52 #13656

Hallo zusammen,

ich suche derzeit eine straffere Posenrute (mindestens für 7 lb Schnur)

Wichtig ist das sie auf jeden fall zweiteilig ist!

12 ft oder 13 ft

Gerne die Drennan Compact Design Modelle: Power Float und Tench Float oder auch Series 7 Modelle.

Falls jemand sonst noch Vorschläge hat...immer gerne
Gern auch andere Hersteller.

Vielleicht hat hier ja jemand eine solche Rute abzugeben.

Schon einmal besten Dank für alle Antworten.
Letzte Änderung: 27 Mär 2015 14:35 von specimen_lily_pad.

Aw: (Drennan) Float Rute 27 Mär 2015 09:12 #13658

  • Christian
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 419
Hi,

nur interessehalber - warum sollen sie unbedingt zweiteilig sein?
Dies schränkt natürlich die Auswahl an 13ft Float-Ruten erheblich ein bzw. es bleiben nur die von Dir genannten Ruten übrig.
Es macht ja keinen großen Unterschied ob ich nun eine dreiteilige Rute fische oder eben eine zweiteilige mit abnehmbaren Handteil.

Gruß
Christian

Aw: (Drennan) Float Rute 27 Mär 2015 13:01 #13660

  • Loafer
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 187
Sieh dir mal die Shimano Purist Tench Float an. Die ist zwar nur 12,6 ft, aber eine gut verarbeitete Rute zum Fischen auf Schleie, Brassen, Döbel oder auch mal ´nen Satzkarpfen (angegeben ist die Rute mit 1lb, meiner Einschätzung aber etwas mehr - Shimano halt). Ich habe die Rute seit zwei Jahren im Gebrauch und bin immer noch begeistert. Zur Zweiteilung kann ich nur sagen: "Will ich nicht mehr missen!" Ran ans Wasser, zusammengesteckt (ohne entwirren) und los geht´s! Gruß Michael

Aw: (Drennan) Float Rute 27 Mär 2015 13:02 #13661

  • patrick
  • ONLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 999
Abnehmbares Handgelenk ist nicht unbedingt das Nonplusultra. Eine dreiteilige wie die Acolyte Ultra Plus (stärkere Variante) ist einfacher zu transportieren und besser für vormontierte Ruten. Aktionsmäsig keine Verschlechterung.

Allerdings ist die Power Float eine sehr geniale Rute.
Würde sie auch kaufen, trotz der Handgriff Teilung.
Super Float Rute für Barben und größere Karpfen.
Power hat die wirklich.
Für Döbel und Schleien aber fast overpowered.
Aber sehr geiles Teiles .
"BLOOD, SWEAT and BEERS"

-Frei nach Winston Churchill

Aw: (Drennan) Float Rute 27 Mär 2015 15:00 #13662

Hi Leute,
Danke für eure Antworten.

Stimmt schon, beim Fischen selbst macht es bei den hochwertigeren Ruten wohl eher keinen Unterschied ob der Blank zwei- oder dreiteilig ist,
aber habe mich so an den "Komfort" gewöhnt zweiteilige Ruten zu fischen. Es ist einfach viel angenehmer die Rute montiert mit ans Wasser zu nehmen, oder auch beim Stellenwechsel

Loafer, könntest du mir einen Link zu der Purist Tench Float schicken, war mir gar nicht bekannt, dass es so eine Rute in der Purist Range gibt. Aber hört sich interessant an.

Wie gesagt, 12 oder 13ft geht beides.

Einfach alles anbieten, von dem Ihr glaubt, dass es mir gefallen könnte

Aw: (Drennan) Float Rute 27 Mär 2015 15:25 #13664

  • Spike
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 247
Ich würde auch eine zweiteilige nehmen.
Die fummelei mit vormontierten dreiteiligen würde ich mir auch nicht antun.
Was willst/kannst du denn ausgeben?
Wenn ich fragen darf.
Gruß
Michael

Aw: (Drennan) Float Rute 27 Mär 2015 15:36 #13665

  • patrick
  • ONLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 999
Also zweiteilig ist schon gut. Da bin ich ganz bei euch. Ab 13 Fuß wird es nur etwas lang.
Da ist mir dann die Match Ruten Teilung lieber.

Aber falls noch wer ne Power Float zu viel hat.
Schließe mich da in der suche dem Thread Ersteller an.


Btw. Hat Shimano die Purist Reihe schon geändert? Hatte letztes Jahr schon keine Ersatzteile für die Light Spec. bekommen.
"BLOOD, SWEAT and BEERS"

-Frei nach Winston Churchill
Letzte Änderung: 27 Mär 2015 15:40 von patrick.

Aw: (Drennan) Float Rute 27 Mär 2015 18:28 #13667

Also die Simano purist tench Float wäre genau das Richtige.
Die Review hier auf CC hat es mir auch sehr angetan

Leider scheint sie nirgendwo mehr erhältlich zu sein.

Oder weiß jemand wo man sie noch herbekommt?
Oder hat noch jemand eine über?

Wie gesagt, immer her mit Vorschlägen und Angeboten.

Viele Grüße

Markus

Aw: (Drennan) Float Rute 27 Mär 2015 18:48 #13668

  • Loafer
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 187
Oh Mann! Sorry, aber da war ich wohl der irrigen Annahme das die
Shimano Purist Tench Float noch irgendwo zu haben ist?! Das Schätzchen
ist echt ausverkauft (gut das ich mir damals eine gegönnt habe)!
Die leichtere Variante, die Allround Float (auch zweigeteilt, aber nur 12ft) ist im Netz noch zu haben. Die ist auch gut verarbeitet, ebenfalls eine echte Augenweide aber eher für die etwas leichteren Aufgaben geeignet. Beim "hit and hold" auf Schleie kommt sie sicher an ihre Grenzen, aber im hindernisfreien Gewässer wird man seine Freude haben! Vielleicht geht zum Thema Shimano Purist Tench Float ja noch was auf der Insel? Wie gesagt, es tut mir echt leid dir den Mund wässrig gemacht zu haben!
Gruß aus Niedersachsen
Michael

Aw: (Drennan) Float Rute 27 Mär 2015 23:14 #13670

  • patrick
  • ONLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 999
Also scheint Shimano schon an der Purist Reihe zu basteln.
Kauf dir ne drennan!
"BLOOD, SWEAT and BEERS"

-Frei nach Winston Churchill
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »