Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Stippermesse 2012: Kleiner Bericht
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Stippermesse 2012: Kleiner Bericht

Stippermesse 2012: Kleiner Bericht 06 Mär 2012 16:13 #2169

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1244
Hi!

Auf der Stippermesse am Sonntag drehte sich bei uns alles um den Method Feeder und wie man ihn optimal zum Fang großer Friedfische einsetzt. Wir haben die unterschiedlichen Method Feeder Modelle vorgestellt, erklärt wie man sie am besten fischt und haben demonstriert wie man Haar-Rigs mit Miniboilies bindet. Auch haben wir gezeigt, wie man Method Feeder Mischungen "pimpt", damit sie für unsere Einsatzzwecke optimal werden (vor allem wie man die Bindung erhöht, damit sie große Distanzen geworfen werden können, sich beim Absinken nicht auflösen und auch noch große Partikel aufnehmen). Vor allem dieses Futterthema kam ganz hervorragend bei den zahlreichen Besuchern der Messe an. Wir haben alles bestimmt hundert mal erklären dürfen. Das hat einen riesigen Spaß gemacht und uns gezeigt, dass viele Besucher großes Interesse an "unserer" Art der Angelns haben, nämlich "Klasse statt Masse".

Es war eine rundum gelungene Messe die mal wieder hervorragend von Susanne und Heinz organisiert wurde. Ich bedanke mich sehr bei den beiden, dass sie uns erneut eingeladen haben und auch keine Mühen scheuten, damit unser Stand zu einem Erfolg wurde. Dankeeeeee!!!!

Persönlich ein fettes "Merci" an die Hauptdarsteller Stefan, Christian und Thomas, die einen sehr großen Teil der Organisation übernommen haben. Ohne Euch könnte man sowas gar nicht machen!

Wollen wir hoffen, dass Susanne und Heinz auch im nächsten Jahr wieder Energie haben, die tollste deutsche Messe im Friedfischsektor auf die Beine zu stellen...

Grüße

Wolfgang

Hier ein paar Impressionen (Christian, danke, dass Du Fotos gemacht hast. Ich habe das im Eifer des Gefechts ja völlig vergessen...):














Über Rainers Besuch habe ich mich sehr gefreut, nicht zuletzt weil er im "Classy Catchers Look" erschien.

Aw: Stippermesse 2012: Kleiner Bericht 06 Mär 2012 18:25 #2170

  • rainer1953
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Einfach - Nur - Angler
  • Beiträge: 116
Denn schreib mal für alle die nicht da waren einen Bericht über :
..... haben wir gezeigt, wie man Method Feeder Mischungen "pimpt", damit sie für unsere Einsatzzwecke optimal werden (vor allem wie man die Bindung erhöht, damit sie große Distanzen geworfen werden können, sich beim Absinken nicht auflösen und auch noch große Partikel aufnehmen).

PS : sehe ich auf dem Foto alt aus
Mit der Sportfischerprüfung wird die Vermutung bescheinigt, dass der Proband über ein bestimmtes Grundwissen verfügen könnte.
Letzte Änderung: 06 Mär 2012 18:39 von rainer1953.

Aw: Stippermesse 2012: Kleiner Bericht 07 Mär 2012 19:24 #2192

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1244
rainer1953 schrieb:
Denn schreib mal für alle die nicht da waren einen Bericht über ... Method Feeder Mischungen...


Rainer, wird gemacht!

Aw: Stippermesse 2012: Kleiner Bericht 10 Mär 2012 16:51 #2275

  • Heinz
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 75
Werner Momsen auf der Anglermesse

Stippermesse einmal anders. Für alle die es interressiert heute ab 18:45 Uhr auf NDR die Sendung DAS! mit Werner Momsen auf der Anglermesse.

Wir sind schon ganz gespannt wie der Bericht geworden ist.

Grüße von

Susanne und Heinz

Aw: Stippermesse 2012: Kleiner Bericht 10 Mär 2012 17:20 #2276

  • Sixpack
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 279
Schade dass es bei uns keine vergleichbare Messe gibt....Karpfenmessen haben wir ja jede Menge *gähn*, der Rest geht leider absolut unter......und genauso siehts auch in den meisten Geschäften aus....

Bei uns ist´s zB schon ein großes Problem Feederkörbe über 80g zu einem akzeptablen Preis zu bekommen....viele Shops haben überhaupt nur Körbe bis 40g sofern überhaupt:S
Begründung: "Die meisten Leute fischen halt nur im Stillwasser"....und das mit der Donau vor der Haustür -unfassbar!

Aw: Stippermesse 2012: Kleiner Bericht 10 Mär 2012 18:32 #2277

  • rainer1953
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Einfach - Nur - Angler
  • Beiträge: 116
Heinz schrieb:
Werner Momsen auf der Anglermesse

Stippermesse einmal anders. Für alle die es interressiert heute ab 18:45 Uhr auf NDR die Sendung DAS! mit Werner Momsen auf der Anglermesse.

Wir sind schon ganz gespannt wie der Bericht geworden ist.

Grüße von

Susanne und Heinz


Benutzt Claus Müller sein Futter als Betthupferl ? ....
Netter Bericht welcher amüsant aufgezogen wurde.
Mit der Sportfischerprüfung wird die Vermutung bescheinigt, dass der Proband über ein bestimmtes Grundwissen verfügen könnte.
Letzte Änderung: 10 Mär 2012 18:51 von rainer1953.

Aw: Stippermesse 2012: Kleiner Bericht 10 Mär 2012 18:41 #2279

  • rainer1953
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Einfach - Nur - Angler
  • Beiträge: 116
Sixpack schrieb:
Schade dass es bei uns keine vergleichbare Messe gibt....Karpfenmessen haben wir ja jede Menge *gähn*, der Rest geht leider absolut unter......und genauso siehts auch in den meisten Geschäften aus....

Bei uns ist´s zB schon ein großes Problem Feederkörbe über 80g zu einem akzeptablen Preis zu bekommen....viele Shops haben überhaupt nur Körbe bis 40g sofern überhaupt:S
Begründung: "Die meisten Leute fischen halt nur im Stillwasser"....und das mit der Donau vor der Haustür -unfassbar!


Das mit den Artikeln zum Friedfischangeln in den Angelläden ist hier aber nicht anders. Auch nur Karpfen, Aal, Gummi, Hochsee, 08/15 Körbe und 08/15 Posen. Ein Ladengeschäft eines großen Versandhändlers besorgt dir zumindest innerhalb kurzer Zeit die Sachen aus seinem Katalog, die nich im Laden sind ohne Versandkosten bei Selbstabholung im Shop.
Eine rühmliche Ausnahme stellt die Stippermesse da - und denn beschwehren sich noch Besucher, dass es kaum "Schnäppchen" gibt - also die 29,99 Euro Schimanski Rolle für 9,99 Euronen ....Es wurde immer darauf hingewiesen, dass diese Messe in erster Linie eine Repräsentationsmesse und keine Hausverkaufsmesse ist.
Mit der Sportfischerprüfung wird die Vermutung bescheinigt, dass der Proband über ein bestimmtes Grundwissen verfügen könnte.
Letzte Änderung: 10 Mär 2012 19:18 von rainer1953.

Aw: Stippermesse 2012: Kleiner Bericht 10 Mär 2012 22:11 #2281

  • BRB
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 682
>-<
Letzte Änderung: 18 Sep 2014 23:34 von BRB.

Aw: Stippermesse 2012: Kleiner Bericht 11 Mär 2012 06:48 #2282

  • Sixpack
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 279
Ich habe ja mittlerweile eine Bezugsquelle gefunden - ein sehr kleiner versteckter Shop, bestehend aus einem 20m² Gartenblockhaus....der Besitzer meinte auch, dass die Körbe sehr gut gehen....man kauft ja auch nicht 2 Körbe, sondern gleich zumindest einen Halbjahresbedarf...
(seine Haupteinnahmequelle ist allerdings der Großhandel mit Lebendködern)
Große Shops mit Mainstreamtackle brauchen sich nicht zu wundern dass das Geschäft wegbricht, wenn sie idente Ware zu einem höheren Preis verkaufen - so ist eben der Markt.
Jenen die sich auch mit Nischenprodukten beschäftigen (zB Rutenaufbau) gehts offensichtlich nicht so schlecht....nur die Fischerei am Fluss ist hierzulande halt fast überall ein Stiefkind.
Mag auch daran liegen, dass Weißfische eben von den meisten keine Wertschätzung erfahren.

Und jetzt ist genug geschwätzt -ich fahre jetzt ans Wasser um die Saison 2012 einzuläuten!
Letzte Änderung: 11 Mär 2012 06:49 von Sixpack.

Aw: Stippermesse 2012: Kleiner Bericht 12 Mär 2012 16:42 #2292

  • Heinz
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 75
Jetzt ist auch Werner Momsen erreichbar. www.ndr.de/fernsehen/sendungen/das/videos/momsen225.html

Gruß Heinz
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.43 Sekunden