Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Sammelleidenschaft
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Sammelleidenschaft

Sammelleidenschaft 21 Feb 2009 13:56 #208

  • Hexagraph
Hallo,
mich würde mal interessieren was Ihr tacklemäßig so sammelt bzw. schon gesammelt habt. Centrepins, alte Stationärollen, Blinker, Posen????
Ich selbst sammle sowohl altes und als auch neues Gerät, ich liebe es besonders, wenn ich älteres Tackle aus einem Keller im Neuzustand erwerben kann, zB. Glasblanks und dann mit neuen Komponenten neu aufbauen lassen kann.Mich interessieren z.B. auch neue Centrepins fast mehr als die antike Modelle-ich finde die Symbiose von alt und neu sehr interessant.
Es macht mir Spaß meine Tacklesammlung zu optimieren, d.h. ich sammle nicht so sehr in die Breite sondern ersetze ein bestimmtes Modell immer wieder durch das für mich interessantere Modell. So habe ich z.B. meine normalen Posenruten inzwischen durch Hexgraph Ruten ersetzen können.
Grundsätzlich neige ich dazu eher weniger und dafür fein zu kaufen,auch wenn das vielleicht imm ersten Moment snobistisch erscheint, ich bin bisher damit gut gefahren, Sachen zu kaufen, die schon ein wenig über der Schmerzgrenze sind bzw. wo ich im ersten Moment selbst sage: Das kann ich mir nicht leisten. Bei genauerer Betrachtung geht aber dann doch so Einiges.
Das bedeutet natürlich aber, dass dann anderes Tackle wieder weg muss-ist aber auch reinigend und ich verramsche nicht.
Ok, trotzdem habe ich natürlich manches doppelt und damit ergeben sich in manchen Bereichen dann doch kleine und feine Sammlungen, z.B. besitze ich inzwischen 6 Centrepins, die 2 Chris Lythe miteingerechnet, die ich im Juli zu meinem 40. Geburtstag bekommen werde. Und ich werde dieses Jahr noch 2 sehr, sehr schöne Split Cane Ruten bekommen-die Chris Lythe Pins müssen ja auch irgendwo drangeschraubt werden....
Aßerdem liebe ich Kleinteile und Accessoires, bei einer hangebauten Pose oder einer schönen Posenkiste werde ich regelrecht sentimental und ich liebe es einmal am Tag die Kiste aufzumachen und die Posen anzustarren. Ich fische die Sachen dann aber auch alle und es bleibt nichts nur in der Vitrine.....
Ok, bin gespannt was Ihr so sammelt.....

Aw: Sammelleidenschaft 21 Feb 2009 19:56 #209

  • Allan Rudd
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 37
Hallo,

ein ausgezeichnetes und sehr interessantes Thema!

Ich habe in der Vergangenheit schon so einiges gesammelt, dann aber auch immer wieder - bedingt durch etliche Interessenverlagerungen in den letzten 20 Jahren - alles abgestoßen und eine neues Sammelgebiet aufgebaut.

Übrig geblieben sind folgende "Themen":

- ABU Record Multirollen (mein sammlerischer Schwerpunkt)

- North Western Quiver Ruten

- Mitchell Rollen

- Einige ausgesuchte DAM Rollen

- Edelwobbler verschiedener Epochen

Diverse andere Sachen wie z.B. Ruten, Zubehör und Kleinteile rund um´s Fliegen- und Spinnfischen, ältere Literatur etc., ohne dies jetzt Sammlung nennen zu dürfen.

Generell ist das letzte Wort aber sicher noch nicht gesprochen - ich "stricke" schon an diversen zukünftigen Leidenschaften. Ich könnte mir z B. vorstellen noch nostalgische Posen mit in mein Programm aufzunehmen. Eine, wie ich finde, sehr interessante Materie.

Ich bin in jedem Falle gespannt zu lesem, wer was sammelt.

Viele Grüße,

Allan Rudd

Aw: Sammelleidenschaft 21 Feb 2009 23:34 #210

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1365
Nabend zusammen!

Tja, ich bin zwar kein Sammler, kann aber an einigen schönen Dingen nicht vorbeigehen. Ich nenne mich deshalb vorsichtigt einen "Liebhaber" von altem Krempel.

Neben Englischen Ruten und Rollen aller Couleur (aber nur das was topp fischbar ist; hauptsächlich 60er bis Ende 80er Jahre), schleppe ich vor allem deutsche Sachen an. Hier eine kleine Auswahl:

wkalweit.altes-angelgeraet.de

Und dann interessiere ich mich seit etwa 2 Jahren für elektronische Bissanzeiger von Walkers Heron über Optonics bis zu deutschen Piepern von Bleech. Insbesondere Optonic Conversions (Delkim, Bamford, WS etc.) sind spitze!

Gruß

Wolfgang

Aw: Sammelleidenschaft 21 Feb 2009 23:42 #211

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1365
Ach ja, nur für die, die es nicht kennen. Es gibt auch eine Seite speziell für Sammler von Angelgerät:

www.altes-angelgeraet.de

Die kann ich wärmstens weiterempfehlen!
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.09 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »