Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers

Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers 12 Jul 2014 13:11 #11637

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1366
Hi!

Kennt Ihr noch weitere Gebote, die man auf dem Weg zum erfolgreichen Angler befolgen sollte?

CC-Beitrag: Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers!

Gruß

Wolfgang
Letzte Änderung: 12 Jul 2014 13:12 von Wolfgang.

Aw: Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers 12 Jul 2014 13:17 #11638

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1265
Du sollst nicht fremde Futterstellen abstauben
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.

Aw: Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers 12 Jul 2014 13:19 #11639

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1366
Tincer schrieb:
Du sollst nicht fremde Futterstellen abstauben


Das würde den Erfolg aber doch eher ankurbeln!

Aw: Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers 12 Jul 2014 13:29 #11640

"Du sollst opportunistisch bleiben!" fiele mir noch ein.

Ich sehe so oft Angler die so auf ihre Methode versteift sind dass sie sich gute Fänge entgehen lassen.
Beispielsweise wäre da der Karpfenangler der die Grundmontage draussen lässt obwohl die Karpfen an der Oberfläche sind. Oder der Forellenangler der vor lauter Suche nach Forellen übersieht dass vor ihm ein Schwarm herrliche Rotaugen frisst.....
Auch sehr häufig sind die Beispiele wo stur am Futterplatz gefischt wird obwohl die Fische eindeutig woanders sind, aber da ist ja gefüttert....
Anglers with a high level of self mastery are acutely aware of their ignorance, their incompetence and their development areas. They are also deeply confident. This may seem a paradox but only for those who do not see the journey as the reward.
Folgende Benutzer bedankten sich: BRB

Aw: Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers 12 Jul 2014 15:05 #11641

  • LcsKln
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 30
Ich Heide weiss jetzt nicht wie man das am Besten als Gebot verfasst, aber was mir persönlich immer aufstösst, ist die Unfähigkeit vieler Angler ein Gewässer als Gesamtlebensraum zu betrachten und nicht nur als Fischbehältnis.
Ich lege grossen Wert darauf Flora und Fauna um mich herum beim angeln zu studieren, es gibt wohl nichts schöneres als ein paar Teichhühner beim balzen zu beobachten, ein paar Stockentenerpel beim kämpfen, den frechen Eisvogel der sich auf deiner Ausrüstung eine kleine Pause gönnt, einen vorbeischwimmenden Biber der dich aus dem Augenwinkel begutachtet, oder auch mal wieder Pflanzen zu entdecken die man zum letzten mal gesehen hat als man ein Kind war, ergo heisst das und dessen bin ich mir voll bewusst, dass ich den ein oder anderen Biss verpasse und mir eventuell der Fisch meines Lebens durch die Lappen geht, aber "erfolgreiches Angeln" bedeutet für mich persönlich angeln das Spass macht und dass ist nicht mit auswerfen und warten getan.
Es liegt natürlich im deutschen Charakter, dass man Erfolg nur in der Anzahl oder Größe der gefangenen Fische bemisst aber hier geht, gerade den jungen Leuten, die Verbundenheit mit der Natur verloren, was in einer Stagnation der (sowieso kaum existenten) Angelphilosophie endet, was sich nur als sehr schlecht auf Naturverständnis und -schutz auswirken kann.
Ich persönlich finde dass sollte auf jeden Fall zu den Geboten des erfolgreichen Angelns zählen.
-Lucas
Folgende Benutzer bedankten sich: lucius, BRB

Aw: Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers 12 Jul 2014 17:18 #11642

  • HerrJanssen
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Wenn man doch nur mehr Zeit fürs Angeln hätte...
  • Beiträge: 200
Vielleicht noch ein imo nicht ganz unwichtiger Punkt, wenngleich nicht so allgemein gefasst, wie der Artikel es wohl möchte:

Du sollt Dich am Wasser unauffällig verhalten.
Schon der Anmarsch muss leise erfolgen, das Auftreten am eigentlichen Angelplatz, kann in Abhängigkeit vom Untergrund, bereits den Fisch vergrämen. Geräte und Gepäck leise ablegen, den Angelplatz mit größter Ruhe und mit vorsichtigen Bewegungen vorbereiten.
Hat man z.B. die Sonne (häufig reicht es schon, wenn die Ufervegetation spärlich ist und man sich prima gegen den Himmel abzeichnet) im Rücken, kann es schnell passieren, dass man von den Fischen gesehen wird und diese dann das Weite suchen.
A float tip is pleasing in it's appearence and even more pleasing in it's dissapearence!
[H.T. Sheringham]
Folgende Benutzer bedankten sich: BRB

Aw: Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers 12 Jul 2014 17:44 #11643

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1265
Wolfgang schrieb:
Tincer schrieb:
Du sollst nicht fremde Futterstellen abstauben

Das würde den Erfolg aber doch eher ankurbeln!


Was dann jedoch ein fadenscheiniger Erfolg wäre ...

Siehe heidnischer Post von LcsKln, das Ganze gilt es im Auge zu behalten ... ansonsten würde der Erfolg wieder an den 20 g Exkrementen festgemacht, den der Großfisch schnell noch mal fallen lässt, bevor er im Kescher landet.

Mir fällt noch ein:

Du sollst Dich nicht an zu vielen Gewässern verzetteln.
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.
Letzte Änderung: 12 Jul 2014 17:48 von Tincer.
Folgende Benutzer bedankten sich: lucius, BRB

Aw: Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers 13 Jul 2014 11:35 #11655

  • daWurzelsepp
Ganz wichtig aus meiner Sicht:

Du sollst auch den Nachwuchs unterstützen und fördern.

Die Jugendarbeit ist besonders wichtig damit sie von Anfang an den richtigen umgang mit den Fischen und der Natur lernen.

Aw: Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers 13 Jul 2014 14:21 #11668

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1366
Für alle, die sich wundern, dass ihre Beiträge gelöscht wurden: Sie hatten nicht wirklich was mit dem Thema zu tun und gingen wieder in die Richtung "Grundsatzdiskussion", mit Potential für unnötige Auseinandersetzungen.
Besteht an solchen Dingen Diskussionsbedarf, dann dürft ihr gerne unter "Off topic" einen eigenen Beitrag eröffnen.

Bitte immer die Intention des Eröffnungsbeitrags im Hinterkopf behalten und in diesem Sinne auch antworten. Habt ihr nichts sinnvolles dazu beizutragen, dann müsst ihr ja auch nichts schreiben.

Grüße

Wolfgang

Aw: Die 10 Gebote des erfolgreichen Anglers 13 Jul 2014 15:48 #11674

Ich denke, dass es schwer wird, mit 10 Geboten auszukommen. Angeln ist halt komplexer als die göttlichen Regeln für die gesamte Weltanschauung.

Damals lief es übrigens so ab:

Moses kam (mal wieder) vom Berg herab und sprach zum Volk Israel:

" Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Euch.

Die gute: Ich habe Ihn auf 10 heruntergehandelt.

Die schlechte: Ehebruch ist immer noch drin!"

Ich habe nur ein aktuelles Gebot, angelehnt an den Spruch von Beckenbauer beim Endspiel 1990:

Geht's raus und angelt's!
Mit wie gewohnt besonders freundlichen Grüßen aus dem Revier
Wolfgang

A40 - woanders is auch Scheisse
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.13 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »