Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Eine seltene Schönheit

Eine seltene Schönheit 22 Mär 2014 18:44 #9061

  • daWurzelsepp
Heute Nachmittag war ich trotz Wind am Wasser und konnte nach einen paar Aiteln und einen schönen Nerfling von 43cm auch noch dieses seltene Schätzchen fangen.


DSC_0224.jpgDSC_0224.jpg


Ein schöner Frauennerfling von etwas über 40cm.
Letzte Änderung: 22 Mär 2014 18:47 von .

Aw: Eine seltene Schönheit 22 Mär 2014 19:50 #9063

  • mupliss
Der Nerfling heisst in meiner alten Heimat Aland und wird häufig mit dem Döbel verwechselt.
Der Frauennerfling war mir bislang unbekannt - wird wohl auch Donaunerfling genannt.
Ziemlich selten dein Fang, ein dickes Petri!

Aw: Eine seltene Schönheit 22 Mär 2014 20:08 #9064

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 601
Petri zum tollen Fang!

Frauennerflinge sind einer der tollsten Fische überhaupt.
Auch sehr spritzig im Drill.
Wo hast du den gefangen?

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Eine seltene Schönheit 22 Mär 2014 20:27 #9070

  • patrick
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1000
Hab letztens in der Biber auch was gafangen, bei dem ich nicht genau wusste was es war.
Fühlt sich der Frauennerfling etwas rau an?
Der war sehr schlank..nicht so dickbauchig wie deiner.
Könnte auch eine Hasel gewesen sein.
Hatte sich wirklich seltsam rau angefühlt.

@Alex
Hab außerdem noch einige Schneider gefangen...war aber auch das erste mal überhaupt. Keine Ahnung wo die auf einmal herkommen.
"BLOOD, SWEAT and BEERS"

-Frei nach Winston Churchill

Aw: Eine seltene Schönheit 22 Mär 2014 20:41 #9072

  • mupliss
Gerade gefunden:

www.angelfieber.com/vom-frauennerfling-%...tter-unserer-flusse/

Sehr interessant. Ganz am Ende ist "Bestimmungsübung – halbwüchsige, heimische Flussfische" allerdings ganz schön Hardcore - wer das packt - Respekt! Ich auf jeden Fall nicht...

Aw: Eine seltene Schönheit 23 Mär 2014 13:26 #9084

  • daWurzelsepp
Ich muss mich mal kurz für die schlechten Fotos entschuldigen, leider bin ich beim angeln meist ein Einzelkämpfer und kann darum nicht die besten Fotos schießen.

Gefangen hab ich ihn in der naab, da dies ja ein Donaufluss ist kommen bei uns auch die Donaufische vor.bis vor 10Jahren war der Bestand bei uns noch sehr gefährdet mittlerweile ist er sogar wider freigegeben. Die Fänge halten sich aber immer noch in Grenzen und da freut man sic mehr drüber mal wider einen gefangen zu haben.
Bei der Bestimmung muss ich sagen war ich mir am Anfang auch nicht ganz sicher aber da der Nerfling keinen laichausschlag hat war's dann doch klarer. Die dunkle Farbe am Kopf ist auch nicht ganz typisch das sollte eher heller sein. Aber sonst ein klasse fisch der auch nach dem Foto wider schwimmen durfte.

Aw: Eine seltene Schönheit 24 Mär 2014 21:14 #9131

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1265
mupliss schrieb:
Gerade gefunden:
www.angelfieber.com/vom-frauennerfling-%...tter-unserer-flusse/
Sehr interessant. Ganz am Ende ist "Bestimmungsübung – halbwüchsige, heimische Flussfische" allerdings ganz schön Hardcore - wer das packt - Respekt! Ich auf jeden Fall nicht...


Das nenne ich mal Laichausschlag

Zu den drei zu bestimmenden Jungfischen, das hätte ich auch nicht gewusst und ich bin da bestimmt nicht unbedarft. Dass dieses Rotauge dort eins ist bezweifele ich zudem
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.10 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »