Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Ach is dat scheen!

Ach is dat scheen! 21 Mär 2014 17:58 #9042

  • mupliss
Servus miteinander,

hatte heute mal frei - day off zu neudeutsch.
Bin ich also heute morgen los, eine Karte, ein paar Maden und Würmer besorgen und ab an die Alz.
9:00h dort, erster Platz, Niedrigwasser, schon ein Angler dort, zweimal 2,40m Tele und alle 3 Minuten fliegt ein 150g Futterkorb ins Wasser.
Mal ein bischen probiert, sautief, 7m+, dann wieder Fütze.
Hmm. Blöd hier. Move.
10:30h, zweiter Platz, kein Fisch. Fernglas und Polbrille entlarven alles.
Renne durch den Wald wie ein Idiot und schaue mehr durchs Okular, als dass ich Fische.
Frustration. Mal wieder Fische suchen und suchen und suchen...
11:30h, dritter Platz.
Neu. War noch nie dort, über Google Maps sondiert, weil hier offensichitlich tiefer Graben.
Jetzt gut zugänglich, weil im Winter der Schilfgürtel abgemäht wird.


IMG_3539.JPGIMG_3539.JPG



Hier fällt die Tiefe schlagartig von 30cm auf 2,50m. Fix einen Method Feeder und Haken mit Maden bestückt und rein damit. Es dauerte keine 30 Sekunden...


IMG_3537.JPGIMG_3537.JPG


IMG_3538.JPGIMG_3538.JPG



Keine Riese, aber mit 1,7 kg ein schöner Fisch.
Und dann war Ruhe. Ein Fisch und kein Zupfer mehr.
Ich war wirklich nicht laut oder auffällig, aber Maden waren tot.
OK, Murmel dran. Es dauerte keine 30 Sekunden...


IMG_3541.JPGIMG_3541.JPG


IMG_3540.JPGIMG_3540.JPG



Zwar deutlich kleiner als der erste, aber immerhin.
5 Minuten später gab es noch einen Biss, der leider durch Schnurbruch verloren ging.
Das ärgert mich extrem, aber offensichtlich gibt es dort Muscheln, denn die Schnur war sauber geschnitten.

Bis 15:00h tat sich anschließend nichts mehr.
Ich bin nicht mehr "gemoved" und habe die Sonne und den Tag genossen....

Zum Thema Method Feeder:
Ich fische seit vorletztem Jahr verschieden Feeder von Drennan. Wirklich zu empfehlen!
Zu den Bleien gibt es passende Formen aus Gummi, mit denen man den Mix ans Blei formt.
Hier 45g Blei und Nash Fish Frenzy Method Stick Mix - sehr zu empfehlen. Ich bin bis heute selbst unter wirklich, sorry, beschissenen Bedingungen, mit Fish Frenzy nicht einmal Schneider geblieben. Wenn nichts, aber auch garnichts geht, bringt das Zeug einen Fisch.


IMG_3542.JPGIMG_3542.JPG


IMG_3543.JPGIMG_3543.JPG


IMG_3544.JPGIMG_3544.JPG
Letzte Änderung: 21 Mär 2014 18:07 von .

Aw: Ach is dat scheen! 21 Mär 2014 18:16 #9043

  • Spike
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 247
Ein gelungener Angeltag würde ich sagen!
Das wäre für mich sicher auch ein besserer Start in den Tag gewesen...
Ich hatte zwar auch frei habe aber lieber den Kater von meiner gestrigen Geburtstagsfeier
ausgeschlafen
Glückwunsch zu Deinen Fängen!

Aw: Ach is dat scheen! 21 Mär 2014 18:39 #9044

  • Rookie
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 120
Hui..schöne Fische. Glückwunsch.

Was für eine Auflösezeit hat der Method Mix?
"An angler is a man who spends rainy days sitting around on the muddy banks of rivers doing nothing because his wife won’t let him do it at home..."

Aw: Ach is dat scheen! 21 Mär 2014 18:40 #9045

  • Rapante
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 142
Na das sieht doch nach einem gelungenen Tag aus! Schöner Bericht!

Fettes Petri zu den Dickköpfen.

Mit dem MF war ich noch nie unterwegs, habe aber noch einen von Balzer in der Kiste, war mal ein Geschenk. Wenn mal nix mehr geht probiere ich den.

Und das mit der kleinen Murmel ist auch eine geile Idee. Welche sind das?

Aw: Ach is dat scheen! 21 Mär 2014 18:58 #9046

  • lutz
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 270
Petri zu den Döbeln,
Methodfeeder im Fließwasser.... Interessant. Werde ich auch mal probieren. Wie stark ist die Strömung dort. Wie viel Blei bleibt gerade liegen bzw. welche Pose müsstest Du verwenden , um voll blockieren zu können. Möchte mir nur ein Bild von der Angelstelle machen der Vergleichbarkeit wegen.

Gruß

Lutz
"It is vain to do with more what can be done with less."

William of Occam

Aw: Ach is dat scheen! 21 Mär 2014 19:32 #9048

  • Andal
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 439
Sauber...!

Und ich glaube auch ziemlich genau zu wissen, wo du warst. Die Strecke hab ich auch gerne frequentiert!
ARGE Zielfisch

Aw: Ach is dat scheen! 21 Mär 2014 20:07 #9049

  • Tino
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 118
Schön zu lesender Bericht von einem schönen Angeltag mit schönen Fischen an einem schönen Wasser.

Wann ich bloß mal zu fischen komme???

Aw: Ach is dat scheen! 21 Mär 2014 21:16 #9051

  • mupliss
Erstmal vielen Dank...

Der Sticky Method Mix ist interessant. Es sind Kugeln mit etwa 1mm Durchmesser. Man benötigt wenig Wasser und das Zeug braucht leicht 10 Minuten, bis es auf einmal ganz klebrig ist...
Aber ernsthaft, es ist anders als viele andere Mixe. Man macht am Anfang immer zu viel Wasser dran und dann wird es "fest" wie Teig. Wenig Wasser und es wird klebrig und arbeitet dann aber im Wasser, löst sich also sehr gut aus dem Blei.

@lutz
Ich habe hier mit 25er Schnur auf etwa 20m Entfernung gefischt. Der 45g Feeder bleibt liegen. Ich schätze, dass die Grenze bei 30g liegt.

Das Fischen mit den MF kommt noch aus Zeiten des Karpfenangelns. Nach all den Boilies habe ich irgendwann mit dem MF angefangen. War sehr viel fängiger, gerade an neuen unbefischten oder aber auch sehr stark befischten Gewässern.
Es ist nur mein Eindruck, aber die Jungs stehen halt irgendwie auf dieses "Rumnuckeln" am Feeder, "aufgelöste" Teilchen im Wasser und "Duftwölkchen" rund um den Klicker.
UND: die Beifänge sind natürlich toll! Große Schleien, Brassen, Alande, Döbel, Karauschen und Co. kommen beim MF dazu, der MF scheint die Jungs zu motivieren, den Klicker zu nehmen.

Die Murmeln sind Scopex Squid Liver Plus in 15mm aus der Nash Top Rod Serie. Ich habe tatsächlich immer eine Tütchen mit vielleicht 500g dieser Klicker an Bord.
Nicht nur meiner Meinung nach einer der besten Boilies aller Zeiten. Ein totaler Allrounder und "der geht immer, wenn sonst nichts mehr geht"

Aw: Ach is dat scheen! 22 Mär 2014 02:16 #9054

  • Pietro
Petri!
Schöne HRWA hast Du da!!
Letzte Änderung: 22 Mär 2014 09:45 von .

Aw: Ach is dat scheen! 22 Mär 2014 20:12 #9066

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 601
Petri zum Döbel!

An der Alz war ich auch schon lange nicht mehr.
Hätte aber nicht gedacht das die so heftig tiefe Stellen hat.

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »