Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Kingpins: Unfassbar geil!
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Kingpins: Unfassbar geil!

Kingpins: Unfassbar geil! 10 Feb 2014 15:31 #8253

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1365
Hi Leute,

ich hatte am Freitag das erste mal die aktuellen Kingpin Centrepins R2 und Zeppelin in der Hand. Ich hab ja selbst zwei ältere Kingpins (Regal und Regency) von denen ich schon sehr begeistert bin und ich hatte auch schon die Imperial in den Fingern, doch was die aktuellen Pins angeht, bin ich absolut beeindruckt! Die Verarbeitungsqualität ist unfassbar gut! Das könnten echt wichtige Teile der Internationalen Raumstation oder eines Marsroboters sein, so perfekt und haptisch hochqualitativ kommen die rüber. Die Laufeigenschaften sind mit Worten nicht zu beschreiben. Mit dem superteuren deutschen Kugellager setzt sich die Pin alleine durch Gedanken in Bewegung...

Ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich sage, dass das definitiv die qualitativ besten Centrepins sind (bezogen auf moderne Fertigungsmethoden), die man derzeit kaufen kann. Perfekte Verarbeitung und einfach unzerstörbar.

Wer nicht so sehr auf die klassischen Speichen-Centrepins steht und die ultimative moderne Centrepin sucht, der kommt an den Kingpins echt nicht vorbei.

Auch wenn ich gute Kontakte zu Kingpin pflege: Das ist jetzt kein Lobgehuddel, weil ich den Stuart kenne. Ich bin wirklich absolut beeindruckt von den Teilen... Werbung für Stuart ist es, wenn ich sage, dass es für CC-Mitglieder weiterhin guten Rabatt gibt! Bei Interesse einfach bei mir melden.

Grüße

Wolfgang

Hier die Schönheiten (sabber...):


Anhang _DSC8949.JPG nicht gefunden

Letzte Änderung: 10 Feb 2014 15:32 von Wolfgang.

Aw: Kingpins: Unfassbar geil! 10 Feb 2014 18:44 #8254

  • Spike
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 247
Da bin ich ja ein Wenig neidisch!

Aw: Kingpins: Unfassbar geil! 10 Feb 2014 18:59 #8256

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1365
Spike schrieb:
Das bin ich ja ein Wenig neidisch!


Glaub mir, ich auch! Die waren ja leider nicht für mich...

Aw: Kingpins: Unfassbar geil! 10 Feb 2014 20:23 #8257

  • patrick
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 998
Sehr sexy.

Ich würd mich mit denen nicht ans Wasser trauen.

Bei meinem Talent Dreck, Sand etc. anzuziehen....man könnte meinen meine Hände wären irgendwie magnetisch.

Kurze frage..wie funktioniert bei denen eigentlich der Ratschenknopf?
Hoch / Runter , drehen oder wie bei den Stanton so ein flaches U ?
"BLOOD, SWEAT and BEERS"

-Frei nach Winston Churchill
Letzte Änderung: 10 Feb 2014 20:25 von patrick.

Aw: Kingpins: Unfassbar geil! 10 Feb 2014 21:34 #8258

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1365
patrick schrieb:
Sehr sexy.

Ich würd mich mit denen nicht ans Wasser trauen.

Bei meinem Talent Dreck, Sand etc. anzuziehen....man könnte meinen meine Hände wären irgendwie magnetisch.

Kurze frage..wie funktioniert bei denen eigentlich der Ratschenknopf?
Hoch / Runter , drehen oder wie bei den Stanton so ein flaches U ?


Also, wenn Du Dir bei einer Rolle keine Sorgen um Kratzer etc. machen brauchst, dann bei den Kingpins. Stuart lässt sie bei einer Firma anodisieren, die auch viele Waffen der britischen Armee auf diese Weise veredelt. Das ist kein Lack, der abgeht. Das bleibt, egal, was du damit anstellst!

Der Knopf ist ein Drehknopf. Ich persönlich bevorzuge Hebel. Das ist aber wohl eine Geschmackssache...

Aw: Kingpins: Unfassbar geil! 11 Feb 2014 21:42 #8265

  • koko2
Hallo,
ich muss Wolfgang in Allem, was er über die neue Kingpins geschrieben hat, Recht geben ,
denn ich bin einer von den Glücklichen, dank Wolfgangs Hilfe, der jetzt eine KP Zeppelin fischen kann.

Es ist unglaublich, einmal angestoßen, und die Spule dreht geräuschlos und fast endlos weiter.
Nicht die geringste Unwucht, ich habe Vergleichbares noch nicht gesehen. Da läuft die H---Y, wie eine alte Kaffeemühle

Die Verarbeitung ist vom Feinsten, solch eine hochqualitative Lackierung habe ich noch nicht gesehen.

Aber genug gelobt, jetzt will ich erst einmal mit der Rolle fischen

Nochmals vielen Dank an Wolfgang

Aw: Kingpins: Unfassbar geil! 11 Feb 2014 21:50 #8266

  • patrick
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 998
Ich konnte mir nur die Urgroßmutter leisten
Mal sehen ob es irgendwann für die Nachfahren reicht.


DSC_0161.jpgDSC_0161.jpg



Weiß zufällig jemand ob ich die 3 Schrauben auf der Vorderseite aufmachen kann? würde alles gerne etwas ölen..die große auf auf der Rückseite entfernt nur die Spule.

Und viel, viel Spass mit der Rolle koko2!!!
"BLOOD, SWEAT and BEERS"

-Frei nach Winston Churchill

Aw: Kingpins: Unfassbar geil! 11 Feb 2014 21:53 #8267

  • koko2
Danke Patrick

Aw: Kingpins: Unfassbar geil! 12 Feb 2014 12:29 #8269

  • Pietro
Wolfgang schrieb:


Das könnten echt wichtige Teile der Internationalen Raumstation oder eines Marsroboters sein,


Koko2, jetzt brauchst Du nur noch die passende Antenne dazu!

Wolfgang's Beschreibung erinnert mich an Chris Yates als er sich mal zu modernen Ruten äußerte:

Even when it is brand-new, a hand-built cane rod looks in harmony with its surroundings.
In comparison, a carbon rod looks like an antenna that might have fallen from a passing satellite, while hollow glass will always have a 1970s, Life on Mars retro look.
Chris Yates 22 Sep 2007
www.telegraph.co.uk/earth/3307798/Fishin...hop-casts-doubt.html


Ist nicht böse gemeint! Ich fische ja auch mit "Life-on-Mars-Ruten"

Ich wünsche Dir viel Spaß mit der Rolle!

Gruß
Peter
Letzte Änderung: 12 Feb 2014 12:59 von .

Aw: Kingpins: Unfassbar geil! 12 Feb 2014 16:57 #8271

  • koko2
Danke Peter,

jetzt muß nur noch das Wetter besser werden

denn ich glaube, ich bin auch schon ein Schönwetterangler geworden

Der innere Schweinehund muß erst einmal überwunden werden.

Wäre doch schon endlich Frühling
Ladezeit der Seite: 0.13 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »