Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Welche Posen würdet ihr empfehlen?
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Welche Posen würdet ihr empfehlen?

Welche Posen würdet ihr empfehlen? 04 Apr 2012 20:19 #2636

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 601
Hallo Boardies,

bis jetzt habe ich Posen ausschließlich planlos eingekauft nach Geschmack und Optik.
Ich möchte mich nun systematisch auf ein fixes Standartset festlegen und idealerweise auf einen Hersteller um die Posen um einen gleichen Standart beim Angeln zu gewährleisten. Mein Favorit sind derzeit die Kunststoffposen von Drennan, die Crystal Serie.
Auf Friedfischen.de habe ich auch Kunstoffposen von FOX gesehen. Findet jemand diese besser als die von Drennan?(1.)
Ich befische nur Bäche und kleine Flüsse mit Ströhmung. Lediglich die Isar und Regen sind größere Gewässer, aber dort auch nur bis zum mittellauf wo sie gut zu bewaten sind.
Im Stillwasser befische ich nur kleine Bauernweiher oder kleine Alpenseen auf Karpfen und Forellen. Nur Nahdistanz.
An Posen hätte ich gedacht an ein festes Sortiment von Avon, Loafer, Bobber,Controller, Loaded Carp Waggler, Crystal Waggler und Driftbeater.
Meint ihr diese Auswahl reicht oder muss da noch irgendwas dringen rein?(2.)
Aber bitte keine Sammlerstücke.
Hat jemand noch einen Einwand gegen Crystal Modelle?(3.)

Grüße Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Welche Posen würdet ihr empfehlen? 04 Apr 2012 22:03 #2639

  • sapa59
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • ...let's wet a line.
  • Beiträge: 239
Hi Alexander, ich schon wieder

na bei den Posen biste doch schon klar strukturiert! Genau meine Favoriten! Mir fällt jetzt an Modellen nur noch der Puddle Chucker für klare, stehende und vor allem flache Gewässer ein. Crystal und Drennan...super! ...meine Meinung!

Gruß Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: xAlex

Aw: Welche Posen würdet ihr empfehlen? 04 Apr 2012 22:25 #2640

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1265
... bis auf die oft zu dünnen Platikösen am Fuße der Pose

Die Drennan "Onion 6 BB" haben nette Metallösen, die halten erheblich länger

Puddle Chucker habe ich vorhin gerade ausgebleit für den Ostereinsatz

Bei den Wagglern nehme ich gern noch den Wind Beater 4 AAA

... ansonsten selbst gebaute Stachelschweinposen oder Federkiele
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.
Letzte Änderung: 04 Apr 2012 22:40 von Tincer.
Folgende Benutzer bedankten sich: xAlex

Aw: Welche Posen würdet ihr empfehlen? 04 Apr 2012 23:30 #2642

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 601
@Thomas
Puddle Chucker klingt gut. Gerade Bauernweiher haben sind meist sehr seicht.
Dieser Puddle Chucker ist aber in Prizip nur ein kurzer Waggler oder?

@Tincer
Die Ösen von Middy Posen finde ich da noch extremer. Die muss ich immer mit meinem Big Game Haken aufstechen.
Generell finde ich ja Plastik nicht sonderlich attraktiv. Natürliche Werkstoffe sagen mir deutlich mehr zu. Generell kann man auch mit natürlichen Materialien schöne (und individuelle)Posen bauen. Nur für die Praxis möchte ich Pragmatisch vorgehen und genau wissen wie ich die bebleien muss.
Für "Spezialeinsätze" möchte ich weiterhin auch weitere Posen im Einsatz haben und kaufen.
Mir gehts aber um ein Grundset welches ich immer dabei habe.


Achso welche Posen verwendet ihr in eher kleinen Gewässern zum liften?


Grüße Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Welche Posen würdet ihr empfehlen? 05 Apr 2012 07:17 #2647

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1265
xAlex schrieb:
Achso welche Posen verwendet ihr in eher kleinen Gewässern zum liften?


Stachelschweinborste mit bis zu 5g überbleit
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.

Aw: Welche Posen würdet ihr empfehlen? 07 Apr 2012 13:40 #2687

  • sapa59
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • ...let's wet a line.
  • Beiträge: 239
@Tincer: ...stimmt, die winzigen Plasteösen. Also wenn mal eine ausreißt, werde ich ein kleine Drahtöse anwinden. Wenn...
@ xAlex: jou! Ein kleiner,kompakter crystal bodied waggler!

Aw: Welche Posen würdet ihr empfehlen? 22 Apr 2012 22:47 #2796

  • wrdaniel
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 23
Hi,

auf der Drennan Homepage gibt es ja zu den meisten Posen einen Artikel zur Anwendung. Auf deutsch gibts wa die so gut wie inhaltsgleich auf der Blinker Homepage. Durchaus lesenswert.

www.blinker.de/service/downloads/index.p...Drennans+Posen-Serie

Solltest du mehrere Posen von Drennan bestellen wollen, ist es manchmal auch interessant direkt in England zu bestellen. Preise vergleichen lohnt sich, aber das Porto beachten. Ich hatte mal bei folgendem Shop bestellt, und die Lieferung war schnell und zuverlässig.

www.specialist-tackle.co.uk/shop.php3?subcatid=91

An sonsten habe ich die Erfahrung gemacht das man gerne versucht ist Posen mit zu wenig Tragkraft zu nutzen. Lieber die Tragkraft etwas höher wählen. Das stört weit weniger als wenn man seine Weite u/o Tiefe nicht zuverlässig erreicht.
Folgende Benutzer bedankten sich: xAlex
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.10 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »