Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder

Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder 17 Jul 2018 00:47 #18558

  • Charles
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 50
Da meine selbstgebauten Posen einen dazu passenden Aufbewahrungsbehälter benötigen, so habe ich dieses Projekt in Angriff genommen.

Aus einem 10cm dicken Bambusrohr wurde ein Abschnitt mit 43cm Länge runtergesägt, und die mir nicht zusagende graugrüne Wachsschicht mit der Ziehklinge abgezogen. Sagenhaft, wie sich die Schneiden der Werkzeuge aufgrund des hohen Kieselsäuregehalts im Bambus stark abstumpfen.
Nachdem diese schweißtreibende Arbeit getan war, wurde mit einer noch schweißtreibenderen und auch wesentlich kräfteraubenderen Tätigkeit begonnen: Das Sattlern in Verbindung mit 4mm Dickleder.

Diese Arbeit mit Leder hatte sich über drei Tage hingezogen, da ich aufgrund einer kurz zurückliegenden OP an der Wirbelsäule schlichtweg noch nicht fit bin.

Aber schlußendlich bin ich nun fertig geworden mit dem Posenbehälter, ich brauche nicht zu erwähnen, daß mir alle Finger, Arme und Schultern schmerzen, und die Wirbelsäule sowieso.

Ein Beutel aus Samtstoff muß ich noch nähen, werde demnächst in den Stoffseiten ein wenig stöbern und bestellen.


Über Anregungen und Kritik freue ich mich sehr.

IMG_20180716_234830.jpgIMG_20180716_234830.jpg


IMG_20180716_234856.jpgIMG_20180716_234856.jpg


IMG_20180716_234736.jpgIMG_20180716_234736.jpg


IMG_20180716_234745.jpgIMG_20180716_234745.jpg


IMG_20180715_002723.jpgIMG_20180715_002723.jpg




Charles
Freundschaft beruht auf der Geduld des Einen.
Letzte Änderung: 17 Jul 2018 00:49 von Charles.

Aw: Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder 17 Jul 2018 00:57 #18559

  • Charles
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 50
Und hier einige Bilder von den Arbeitsschritten:


IMG_20180701_152848.jpgIMG_20180701_152848.jpg


IMG_20180701_160231.jpgIMG_20180701_160231.jpg


IMG_20180714_163728.jpgIMG_20180714_163728.jpg


IMG_20180714_191501.jpgIMG_20180714_191501.jpg


IMG_20180715_115936.jpgIMG_20180715_115936.jpg


IMG_20180716_142412.jpgIMG_20180716_142412.jpg


IMG_20180716_190137.jpgIMG_20180716_190137.jpg


IMG_20180716_190713.jpgIMG_20180716_190713.jpg



Charles
Freundschaft beruht auf der Geduld des Einen.
Folgende Benutzer bedankten sich: spriwi

Aw: Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder 17 Jul 2018 15:59 #18562

  • Trotter
  • ONLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 450
Sehr schöne Arbeit, Charles!!!

Habe auch noch so ein dickes Bambusrohr stehen, aber würde dann wohl einen Holzstopfen drehen, da ich keine Lederverarbeitung kann.


Gruss Trotter

Aw: Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder 17 Jul 2018 18:46 #18565

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1366
Hi!

Vor allem für die Lederarbeiten vollen Respekt!

Grüße

Wolfgang

Aw: Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder 17 Jul 2018 19:13 #18567

  • Charles
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 50
Herzlichen Dank für Euer Lob!

Nun sitze ich grad am nächsten Projekt, es wird ein mobiles vollständig mit Leder vernähtes Posenköcher aus Aluminiumrohr werden inkl. Trageriemen.

So weit bin ich schon:


IMG_20180717_160838.jpgIMG_20180717_160838.jpg


IMG_20180717_162232.jpgIMG_20180717_162232.jpg


Es passt noch nicht sooo ganz, denn Leder ist ein so inhomogener Werkstoff, nur durch einige Male biegen vergrößert sich das Leder. Nun muß ich etwas tricksen, leider habe ich schon alles zum Nähen vorbereitet gehabt.

Ich bin nur ein Autodidakt, bis jetzt habe ich nur einige Messerscheiden gefertigt, und auch einige Holster für meine Westernrevolver.

Charles
Freundschaft beruht auf der Geduld des Einen.

Aw: Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder 18 Jul 2018 12:27 #18572

  • Montauk
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 258
Da tun mir ja schon beim Anschauen die Finger weh!
Nein ganz klar, sehr sehr schöne Arbeit!
Petri!
Fun-frisch geangelt!
Letzte Änderung: 18 Jul 2018 12:49 von Montauk.

Aw: Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder 18 Jul 2018 12:45 #18573

  • Charles
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 50
Danke schön, Montauk!

Ja, mir tun jetzt ziemlich die Finger weh, und die Krämpfe in den Fingern kannst nur hüpfend und schüttelnd loswerden, zumindest bilde ich mir das ein.

Ja, mittlerweile ist der Rohrmantel fertig genäht, jetzt fertige ich den Boden nähbereit, und nähe ihn ein.

Danach kommt der Deckel dran. Da muß ich mir noch spontan überlegen, wie ich den ausführe. Zum Tragen, mit einem Trageriemen, da müßte eigentlich ein ganz anderer Deckelaufbau her...


IMG_20180718_122248.jpgIMG_20180718_122248.jpg


IMG_20180718_122254.jpgIMG_20180718_122254.jpg


Man sieht, daß die Näherei ein totaler Murks geworden ist. Die rechte Seite des Leders ist sehr homogen, wogegen die linke Seite des Leder so inhomogen ist, an manchen Stellen ist es sehr hart, dann faserig, dann weich, usw. usf.

Das kommt davon, wenn man vom vegetabil gegerbtes Leder das wesentlich günstigeres Flankenteil hernimmt und nicht das teures Croupon, also das gleichmäßig gewachsenes Rückenstück.

Aber hey, ich übe ja noch, und dafür ist so ein Leder genau richtig. Wenn ich wirklich vollwertige Werkstücke herstellen will, dann nehme ich die Edelleder-Teile her.

Charles
Freundschaft beruht auf der Geduld des Einen.
Letzte Änderung: 18 Jul 2018 12:47 von Charles.

Aw: Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder 18 Jul 2018 16:49 #18574

  • Trotter
  • ONLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 450
Hi Charles,

hier mal zwei Deckelideen:


3D3D198A-7F59-4B32-B06D-269BF1BE7A7B.jpeg3D3D198A-7F59-4B32-B06D-269BF1BE7A7B.jpeg


F98F499D-326C-4BDC-A4E7-DF02990D5C1D.jpegF98F499D-326C-4BDC-A4E7-DF02990D5C1D.jpeg


Gruß Trotter

Aw: Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder 18 Jul 2018 18:10 #18575

  • Charles
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 50
Hi Trotter, danke für die Bilder, die zeigen halt schlichte maschinengenähte Lederrohre, die innen ein Stützrohr aufweisen. Solche Deckel sind nicht praktibel für den harten Angeleinsatz, da verliert man den Deckel recht leicht während des Händelns des Lederrohres.

So, mittlerweile ist das Lederrohr fertig vernäht und auch komplett gebeizt bzw. eingefärbt. Nach dem Trocknen der Beize wird das Leder leichtest mit Lederbalsam eingefettet, da ich daran noch weiter arbeite.

Der Grund, warum ich den Lederfleck vor dem Nähen nicht komplett einbeize: damit ich das Alurohr raus bekomme. Das ist nur eine Nähhilfe, denn das nacktes Lederrohr ist an sich sehr steif, und auch sehr leicht ohne Alurohr.

Ja, natürlich gibt es Bilder zum Anschauen, bitteschön:


IMG_20180718_141053.jpgIMG_20180718_141053.jpg


IMG_20180718_141735.jpgIMG_20180718_141735.jpg


IMG_20180718_160118.jpgIMG_20180718_160118.jpg


IMG_20180718_162924.jpgIMG_20180718_162924.jpg



Charles
Freundschaft beruht auf der Geduld des Einen.

Aw: Posen-Behältnis für zu Hause aus Bambus und Leder 19 Jul 2018 17:57 #18581

  • Charles
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 50
Sodala, das Leder-Posenköcher ist fertig, es wurde grad eben frisch mit Lederfett eingeschmiert.

Ich mag unglaublich sehr diesen bestimmten Antikfinish, denn makellos gefärbtes Leder hat schlichtweg keine Seele, es kommt viel zu aalglatt daher, vor allem in maschinengenähter Ausführung.

Also diesen Köcher habe ich schlicht ausgeführt, da ich draufgekommen bin, daß meine erdachte Variante mit Trageriemen nun fünf ans Rohr angenähte Schlaufen bedarf, und da ist natürlich an einem schon fertig genähten Werkstück kaum anzubringen.

Na ja, somit habe ich ein gewichtiges Grund, mir ein neues Lederrohr zu fertigen.

Und was mache ich nun mit dem schlichten, eben grad fertiggestellten Posenköcher?

Charles



IMG_20180719_173339.jpgIMG_20180719_173339.jpg


IMG_20180719_173342.jpgIMG_20180719_173342.jpg


IMG_20180719_173346.jpgIMG_20180719_173346.jpg


IMG_20180719_173355.jpgIMG_20180719_173355.jpg


IMG_20180719_173431.jpgIMG_20180719_173431.jpg


IMG_20180719_173455.jpgIMG_20180719_173455.jpg


IMG_20180719_173504.jpgIMG_20180719_173504.jpg


IMG_20180719_173512.jpgIMG_20180719_173512.jpg
Freundschaft beruht auf der Geduld des Einen.
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »