Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Futterkörbe ohne Gewicht?
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Futterkörbe ohne Gewicht?

Futterkörbe ohne Gewicht? 13 Jul 2014 22:22 #11696

Hallo zusammen,

weiß jemand eine Bezugsquelle für Drahtfutterkörbchen ohne Blei oder mit max. 10 Gramm.
Am besten geschwärzt oder so und nicht so silbern blinkend.

Es ist echt zum haare raufen, leichte bis Gewichtlose Körbchen die größer als ein Fingerhut sind, sind einfach nicht zu finden.

Ich würde für seichte und nicht allzu schnelle Bereiche gerne Gewichtlose Körbchen einsetzen um per Bleischrot so wenig Gewicht wie möglich hinzufügen zu können....

Danke,
Axel
Anglers with a high level of self mastery are acutely aware of their ignorance, their incompetence and their development areas. They are also deeply confident. This may seem a paradox but only for those who do not see the journey as the reward.

Aw: Futterkörbe ohne Gewicht? 13 Jul 2014 22:44 #11697

  • lucius
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 345
Selberbiegen und mit schwarzem Acryllack lackieren?!?
Meine waren von Jenzi,ich kann sie aber irgendwie im Katalog nicht finden...

Aw: Futterkörbe ohne Gewicht? 13 Jul 2014 22:51 #11699

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1265
Passenden Draht im Baumarkt raussuchen und selber biegen.
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.

Aw: Futterkörbe ohne Gewicht? 14 Jul 2014 12:07 #11714

  • Heinz
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 75
Hallo Axel,

auf der Seite von Matchangler-Shop, oder GFP Angelbedarf, oder Friedfischen.de wirst Du bestimmt fündig.
Wir haben auch immer Filmdosen verwendet und die als Feederkorb missbraucht.

Gruß Heinz

Aw: Futterkörbe ohne Gewicht? 14 Jul 2014 17:24 #11722

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1265
Filmdosen aus Plastik?
... die schwimmen auf wenn sie leer sind! Das ist mir schon passiert, als ich einen grünen Platik-Lockenwickler als Futterkorb benutzte
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.

Aw: Futterkörbe ohne Gewicht? 14 Jul 2014 17:58 #11725

  • Heinz
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 75
Wir haben den Boden abgeschnitten und dann passen die Bleischlitten wie angegossen; oder man nimmt etwas Dachbeckerblei zur Beschwerung.

Gruß Heinz

Aw: Futterkörbe ohne Gewicht? 14 Jul 2014 18:56 #11726

  • bbtoni
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 39
hallo,

bei einigen drennan modellen kannst du das blei einfach entfernen.

z.b. gripmesh und drennan groundbait feeder

das blei ist einfach in den korb gebogen.
kannst du aufbiegen und und entfernen.
nur die verbindung mit wirbel muß man glaube ich neu befestigen.

gruß toni
Letzte Änderung: 14 Jul 2014 18:56 von bbtoni.

Aw: Futterkörbe ohne Gewicht? 14 Jul 2014 19:13 #11727

  • Christian
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 419
Hi Axel,

gibt es einen Grund weshalb es ein Drahtkorb sein soll?

Der Drennan Gripmesh Feeder Mini mit 15g wäre ebenfalls mein Tip gewesen.
Das Gewicht lässt sich mit einer Blechschere oder einer Feile reduzieren.
Ich mag diese Körbe aufgrund der innenliegenden Dornen, die auch eingeweichte Pellets und liquidised bread sicher halten.
Das wäre dann dieser hier:
s-w-ausruestung.de/DRENNAN-PRO-SHOP/Dren...terkorb::109023.html

Alternativ gibt es den Drennan Cage Feeder in Micro (10g) oder Mini (14g), wenn es denn wirklich Draht sein soll:
s-w-ausruestung.de/DRENNAN-PRO-SHOP/Dren...terkorb::108853.html

Der Anbieter war jetzt nur ein Beispiel - den Gripmesh bekommt man schon wesentlich günstiger.
Falls Du die Abmessungen des Gripmesh benötigst kann ich gerne nachmessen.

Gruß

Aw: Futterkörbe ohne Gewicht? 22 Jul 2014 00:04 #11903

Soweit schonmal Danke.

Leider haben die Drennan Körbe genau das Problem dass sie mit weniger Gewicht auch kleiner werden. Die 15gramm des Mini wären ja toll, aber da passt wieder kaum Futter rein....

Selber biegen wäre eine prima Lösung. Bisher gelang es mit noch nicht passenden Maschendraht aufzutreiben, weder im Baumarkt noch online.
Wenn jemand was findet, gerne.

Ansonsten habe ich von Cormoran und Dreamtackle tatsächlich was gefunden....
www.gerlinger.de/futterkorb/1439/dreamta...halt+1+stueck/64842/

www.gerlinger.de/futterkorb/1439/cormora...el_gewicht+15g/1272/
Anglers with a high level of self mastery are acutely aware of their ignorance, their incompetence and their development areas. They are also deeply confident. This may seem a paradox but only for those who do not see the journey as the reward.

Aw: Futterkörbe ohne Gewicht? 22 Jul 2014 00:52 #11904

  • Bitterling
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 93
@grubenreiner

Die Cormoran fisch ich auch, haben doch glatt mal was taugliches im Programm

Ansonsten mach ich meine Futterkörbe selber aus "Casanet" Gitter/ Geflecht.
Hat glaub ich 5x5 mm Maschen, in nen Besenstiel 1mm Löcher gebohrt und nen Streifen in gewünschter Breite herumgewickelt, mit ner Spitzzange zusammen machen fertig.
Nach Wunsch einen Wirbel oder ein Stück Draht mit Öse einarbeiten und der Korb ist fertig.
Das Gitter ist verzinkt, wird aber schnell matt wie blei, funkelt also nichts.
Kannst auch am Wasser noch ein bisschen zusammendrücken das er oval ist, dann rollt er nicht so schnell.
Brauch ich mehr Gewicht häng ich einfach ein Birnenblei in den Korb.
Weiss nicht mehr genau was das Zeug gekostet hat, aber billiger bekommst keinen Korb und dazu noch in der Grösse wie du es Dir Vorstellst.
Solltest du keins bekommen, sag bescheid, dann bring ich Dir welches. ( Wollt schon lange mal nen Kurs im Barbenfischen bei Dir machen... !! Bin da leider bis jetzt erfolglos... )

Mfg Bitterling
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.13 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »