Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

THEMA: Schleienfrühjahr

Schleienfrühjahr 02 Jun 2012 21:43 #2983

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1366
Hi!

Dieses Jahr mochten die Schleien an meinem Brassentümpel meine Leckereien lieber als die anvisierte Brassenbeute. Was solls. Es waren schöne Fische zwischen 2,3 und 2,9 Kilo. Sind halt wunderschön... (auch wenn mir hässliche Brassen lieber gewesen wären... )

Grüße

Wolfgang
Letzte Änderung: 20 Sep 2013 13:30 von Wolfgang.
Folgende Benutzer bedankten sich: xAlex

Aw: Schleienfrühjahr 03 Jun 2012 09:14 #2984

  • HerrJanssen
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Wenn man doch nur mehr Zeit fürs Angeln hätte...
  • Beiträge: 200
Hi Wolfgang!

Ich darf hier mal ganz klar sagen, dass ich (im positiven Sinne) neidisch bin, auf Deine schönen Fänge... Tolle Tincas!

Die, die ich bisher fangen durfte, boten am feinen Geschirr, überaus tollen Sport! Da musste ich arg kämpfen!
A float tip is pleasing in it's appearence and even more pleasing in it's dissapearence!
[H.T. Sheringham]

Aw: Schleienfrühjahr 03 Jun 2012 15:53 #2985

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 601
Petri zu deinen Fängen!

Ich finde im gegensatz zu dir, diese fetten Schleien sogar toller als einen kapitalen Brassen.
Schleie fängt man dann doch deutlich seltener.
Gibts in diesem Gewässer keine Karpfen?


Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Schleienfrühjahr 04 Jun 2012 13:30 #2986

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1265
HerrJanssen schrieb:
Ich darf hier mal ganz klar sagen, dass ich (im positiven Sinne) neidisch bin, auf Deine schönen Fänge... Tolle Tincas!


So kann man das wohl sagen
Wirklich nette Fische. Vor allem erstaunen mich die großen Männchen.

Darf man(n) die fängigen Leckereien erfahren?
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.
Letzte Änderung: 04 Jun 2012 13:31 von Tincer.

Aw: Schleienfrühjahr 04 Jun 2012 13:34 #2987

  • FloBT
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 23
Echt tolle Fische. Da ist es doch gleich nicht mehr so schlimm, wenn der eigentliche Zielfisch keine Lust hat...

Aw: Schleienfrühjahr 05 Jun 2012 21:06 #2989

  • Sixpack
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 281
Wow -wirklich extrem schöne Exemplare....dickes Petri zu den Tincas!
Hierzulande kann man in den meisten Gewässern von solchen Beständen nur träumen....

Aw: Schleienfrühjahr 05 Jun 2012 22:43 #2990

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 601
Sixpack schrieb:
Wow -wirklich extrem schöne Exemplare....dickes Petri zu den Tincas!
Hierzulande kann man in den meisten Gewässern von solchen Beständen nur träumen....


Naja die Huchen,Seeforellen, Seesaiblinge und (Reinrassige)Forellenbestände die Österreich hat ist eine extra Hausnummer, dagegen wirken Rekordschleien wie Landplagen....


Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Schleienfrühjahr 05 Jun 2012 22:50 #2991

  • Sixpack
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 281
Österreich besteht nicht nur aus der Alpenregion -im Osten sind eher Tiefland-Charakteristika vorherrschend....in unterschiedlichsten Variationen.
Die Schleie dürfte als Besatz aber aufgrund des Karpfenbooms in den letzten 15 Jahren für viele Bewirtschafter an Reiz verloren haben....

Aw: Schleienfrühjahr 06 Jun 2012 07:05 #2992

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 601
Ok, du hast schon Recht. Burgenland und Niederösterreich sind wirklich nicht ansatzweise Alpin.
Das mit der Karpfenproblematik ist auch, sehr heftig wie wir festgestellt haben.
Als bekennender Salmoniden und Karpfenfan vergöttere ich natürlich Österreich immer und erlaube es den Österreichern nicht über ihr Schicksal zu klagen

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Schleienfrühjahr 07 Jun 2012 19:00 #2995

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1366
Ja, es sind schon schöne Fische. Ich wundere mich über mich selbst, dass mir diese Schönheiten irgendwie nicht den Kick geben...
Ladezeit der Seite: 0.12 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »