Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Schöner Döbeltag!

Schöner Döbeltag! 27 Feb 2011 16:06 #1038

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1366
Gestern lief alles rund. Ich hatte mit meinem Bruder einen fantastischen Döbeltag! Trotz Regenvorhersage blieb es den ganzen Tag trocken und die Fische waren gut drauf.

Wir hatten nur einen Kescher mit und ich scherzte, dass wir wohl kaum Doppeldrills haben werden. Letztlich wurde es aber doch knapp. Denn wir hatten in der ersten Stunde 5 gute Fische (alle über 3 Pfund) bis 1900 Gramm. Dann lief lange nichts und wir sind an eine neue Stelle umgezogen. Mein Bruder hatte den richtigen Riecher und meinte, dass da einer stehen MUSS. Leider (oder eher zu Glück) biss der Fisch bei mir. Ein toller Kämpfer in Topkondition. Wäre mir dieser Fisch ausgehakt, dann hätte ich mich betrinken müssen, weil ich ihn viel größer eingeschätzt hatte. Auch im Kescher hätte ich ihn auf 4 Pfund + geschätzt. Doch die Avon zeigte nur 1900 Gramm...

Auch wenn die beiden größten Fische unter der magischen 4 Pfund Grenze blieben, war es ein richtig toller Angeltag, der uns beiden gut getan hat. Denn als Döbelangler weiß man: Das kann auch anders laufen!

Hier meine beiden größten Fische, beide 1900gr:





Grüße

Wolfgang

Aw: Schöner Döbeltag! 27 Feb 2011 17:31 #1039

  • Tacki1
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 30
Hallo Wolfgang,

herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Fischen!
Erzähl uns doch noch etwas zu Köder und Montage, denke da können wir noch was lernen:)

Gruß

Klaus

Aw: Schöner Döbeltag! 27 Feb 2011 18:40 #1040

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1366
Hi Klaus!

Die Frage nach der Montage ist leicht zu beantworten. Ich Fische fast ausschließlich mit einem "Splitshot Link-Leger", also der simpelsten und variabelsten Montage. Du kannst durch den Stopper die Vorfachlänge varieren, und mit den Klemmbleien kannst du die Montage ständig anpassen, bis sie perfekt austariert ist.

Hier mal eine Zeichnung, die ich schon mal in einem Blinker Artikel hatte:



Da ich keine Leber bekommen habe (so ist das, wenn es nur noch REWE Supermärkte mit identischem Programm gibt...), habe ich zunächst mit Brotflocke gefischt. Das hat auch sofort zwei Fische gebracht.
Den dritten Fisch hatte ich auf einen Köder, der bei meinem Bruder neuerdings zu den Favoriten zählt: Rinderwürstchen! Ich möchte mich nicht mit fremden Lorbeeren schmücken. Ich wäre lange nicht auf die Idee gekommen damit zu fischen. Doch mein Bruder hat seine letzten vier Döbel mit ca. 2,5 x 2,5cm großen Stücken davon gefangen. Also musste ich der Frankfurter auch eine Chance geben.
Wer eine "Rindswurscht" kennt, der weiß, dass sie einen sehr starken Geruch hat und ziemlich salzig ist. Tolle Voraussetzungen für einen Döbelköder also. Das Besondere ist aber, dass die Wurst schwimmt! Sie hat einen leichten Auftrieb, wird aber von der Strömung zum Grund gedrückt und tänzelt dann verführerisch umher. Sie liegt also nicht wie ein Stück Frühstücksfleisch regungslos da. Nur füttern kann man damit natürlich nicht...
Dadurch, dass die Rindswurscht gut funktioniert hat, ist sie jetzt fest in meinem Ködersortiment aufgenommen! Thomas, klasse Idee!

Grüße

Wolfgang

Aw: Schöner Döbeltag! 27 Feb 2011 23:39 #1041

  • nasobem
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 171
Die Montage mag ich auch. Keep it simple.
Wie lang ist denn der Fisch?
Jedenfalls Petri zum gelungenen Döbeltag.
Squameus herbosas capito interlucet arenas (Ausonius)

Aw: Schöner Döbeltag! 01 Mär 2011 10:17 #1042

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1366
nasobem schrieb:
Die Montage mag ich auch. Keep it simple.
Wie lang ist denn der Fisch?
Jedenfalls Petri zum gelungenen Döbeltag.


Hallo Len!

Die Länge habe ich nicht gemessen. Die interessiert mich irgendwie nicht..

Grüße

Wolfgang

Aw: Schöner Döbeltag! 09 Dez 2012 14:23 #3955

  • nerdwuermle
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 123
Moin Jungs,

so nen Döbeltag hatt ich neulich auch gehabt. 4 Dickköpfe und nochmal 4 weggeschickt (Haken zu klein, Schwäne im Weg ). Köder war eine dicke Brotflocke und im self-made Körbchen liquidised bread.



absolutely perfect condition...
Letzte Änderung: 09 Dez 2012 14:25 von nerdwuermle.

Aw: Schöner Döbeltag! 09 Dez 2012 14:35 #3956

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 601
Petri zu den Fischen.

Das ist das schöne am Döbel. Wenn es läuft kann man
wirklich sehr viele fangen
In welchen Zeitabständen hast du immer neu ausgeworfen?

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Schöner Döbeltag! 09 Dez 2012 16:06 #3957

Glückwunsch!

Schöne Fotos, mit dem Randeis.
Anglers with a high level of self mastery are acutely aware of their ignorance, their incompetence and their development areas. They are also deeply confident. This may seem a paradox but only for those who do not see the journey as the reward.

Aw: Schöner Döbeltag! 09 Dez 2012 21:16 #3961

  • Jonas
  • OFFLINE
  • Neuer Boarder
  • Beiträge: 3
Glückwunsch auch von mir. Schon praktisch wenn man seinen Fotografen dabei hat....
ich muss immer im Kescher fotografieren.
An welchem Fluss konntest Du die landen?

Gruß Jonas

Aw: Schöner Döbeltag! 09 Dez 2012 21:52 #3962

  • nerdwuermle
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 123
Danke Jungs!

@Alex: unterschiedlich, aber meistens zwischen 5 und 10 min.
@Jonas: Elbe in Sachsen
absolutely perfect condition...
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden

Neu im Forum: