Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Stroft

Stroft 12 Jan 2017 16:25 #16313

  • dieangeln
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 44
Servus,
hat jemand schon probleme mit der Stoft mono bei kalter aussentemeratur gehabt,
bzw das Sie steif und dann eventuell brüchig wird wird.0.12er bis 0.16er.

Grüße Dietmar

Aw: Stroft 13 Jan 2017 14:49 #16314

  • patrick
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 857
Kann ich nicht bestätigen.
Fische nur Stroft und habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
Auch im Winter.
Klar ist sie steifer als andere Schnüre mit der gleichen Durchmesser Angabe...aber sie ist ja auch dicker als angegeben. 16er ist eher 17/18er.
Neu Bespult neigt sie zum kringeln und sie mag keine kleine Spulen.
Eventuell liegt es aber auch daran, dass ich im Winter recht viel mit der Pin angel...da hat man keine so hohen Lastspitzen und die Schnurverlegung ist Großvolumiger.

Aber das Problem haben wohl noch mehr wenn man etwas im Netz schaut.
"BLOOD, SWEAT and BEERS"

-Frei nach Winston Churchill

Aw: Stroft 13 Jan 2017 22:57 #16315

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 582
Hallo Dietmar,

das Problem hatte ich damals nicht. Die richtig kalten
Tage habe ich aber imme gemieden.

Inzwischen fische ich die Broxxline. Die hat eine höhere Tragkraft bei gleichem
Durchmesser. Im gegensatz zur Stroft stimmen die Durchmesser-Angaben.
Die Schnur ist geschmeidiger und hat keinerlei Kälteprobleme.
Zudem auch günstiger....

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Stroft 14 Jan 2017 09:13 #16317

  • dieangeln
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 44
16er ist nicht 18er die ist Eftta certifiziert,Stroft gibt eine Durchmesser schwankung von +/- 0,002 an.

Aw: Stroft 14 Jan 2017 21:59 #16319

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 582
Die Angaben stimmen vorne und hinten nicht!
Da sind echt massive Abweichungen vorhanden.
Eine ziemliche Schande da Stroft mit der genauen Angabe wirbt.

Die Zertifizierung ist für die Katz.


Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...
Letzte Änderung: 14 Jan 2017 22:00 von xAlex.

Aw: Stroft 15 Jan 2017 10:56 #16321

  • dieangeln
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 44
Okay,
in der Fisch und Fang ist ja per Test der pfusch gerade bei den geflochtenen bestätigt worden bei der Stroft aber eigentlich nicht.Ob Monofile dabei waren weiß ich nicht. Werde mal die Broxxline testen.

Grüße
Dietmar

Aw: Stroft 15 Jan 2017 12:08 #16322

  • Christian
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 419
Moin,
aufgrund des widerspenstigen Verhaltens der Stroft, welches insbesondere bei kalten Temperaturen auftritt, verwende ich sie schon lange nicht mehr.

Nach wie vor benutze ich als Allroundschnur die Carbon x-Professional bis zu einem Durchmesser von 0,248mm. Die hat mich noch nie in Stich gelassen und aufgrund des günstigen Preises schmerzt ein Schnurwechsel nicht.

Bei extremer Kälte sind die Maxima und Shimano Match&Bolo noch wesentlich geschmeidiger.


Bzgl. Durchmesser:
Die Durchmesserabweichungen bei Monofilen Schnüren ist ja bereits herstellungsbedingt vorgegeben und bei jeder Mono mehr oder weniger stark ausgeprägt.
Normalerweise müsste der maximale Toleranzdurchmesser und die geringste Tragkraft angegeben werden, aber da gaukeln uns die Firmen natürlich etwas vor.

Aw: Stroft 15 Jan 2017 14:10 #16324

  • dieangeln
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 44
Hi,
gibt`s die Carbon X Professional immer noch, die habe ich vor 30Jahren zum Karpfenfischen
benutzt in der Stärke 0,28 und war immer zufrieden

Aw: Stroft 15 Jan 2017 15:20 #16325

  • Christian
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 419
Hallo Dietmar,

ja die gibt es noch nach wie vor in 300m und 1000m Spulen.

www.hwangelshop.de/de/Schnur/monofil/Carbon-X-Professional

Der Preis ist scheinbar etwas gestiegen, aber Preis/Leistung ist wie eh und je super.
Auch auf der Pin und der Kapselrolle machen die dünnen Durchmesser eine gute Figur.
Bis zur 0,25er mag ich sie - für dickere Durchmesser gibt es bessere Schnüre.

Gruß
Christian

Aw: Stroft 16 Jan 2017 11:35 #16326

  • patrick
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 857
Ohne jetzt die Stroft groß verteidigen zu wollen, aber kann es eventuell sein, dass eure Schnüre schon etwas älter waren?
Im Sommer fällt es nicht so auf wenn sie schon etwas ausgelutscht sind.
Ich gebe mir immer sehr viel Mühe die Spulen dunkel zu lagern.
Und ich bespule, gerade die Pins, sehr oft neu.
"BLOOD, SWEAT and BEERS"

-Frei nach Winston Churchill
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.33 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »

Werbung:

Schlagworte