Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Basic Tipps Friedfisch
Basics Tipps Friedfisch

Korda Krusha: Köder zerkleinern im Handumdrehen

korda-kusha teaserMit dem Korda Krusha eröffnen sich neue Möglichkeiten Futter am Wasser zuzubereiten. Es lassen sich im Handumdrehen selbst harte Pellets, Boilies und Partikel (Mais, Erdnüsse, Tigernüsse etc.) zerkleinern, die dann als attraktive Bestandteile dem Futter beigemischt werden können. Die zerkleinerten Köder eignen sich auch hervorragend als fängiges Lockmittel für den PVA-Strumpf, der sich mit der Montage auswerfen lässt.

 

 

 

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009c911/plugins/system/modulesanywhere/helper.php on line 80

Maden am Haar: Maden-Clip und Medusa-Rig

maden-haar teaserMaden sind exzellente Köder, auch für große Fische. Doch an der Festbleimontage (z.B. auch beim Angeln mit dem Method Feeder) und bei Verwendung größerer Haken bekommen wir Probleme beim Anködern. Ideal ist es hier die Maden am Haar anzubieten, denn so bleibt der Haken frei und die Festbleimontage funktioniert perfekt.


 

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009c911/plugins/system/modulesanywhere/helper.php on line 80

Brotflocke: Den Topköder richtig verwenden

flocke-teaserAuch wenn man es in Zeiten von Pellets und Boilies nicht glauben mag, aber die Brotflocke ist weiterhin einer der fängigsten Köder überhaupt. Doch nur das richtige Brot fängt!

 

 

 

 

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009c911/plugins/system/modulesanywhere/helper.php on line 80

Bread Mash: Futterspur macht Fische munter

bread-mash-teaserUnter Bread Mash versteht man eingeweichtes Weißbrot, das dazu verwendet wird, beim Angeln in Flüssen eine auffällige Futterspur zu ziehen. Vor allem beim Döbelangeln ist die "Weißbrot-Pampe" gut geeignet um müde Fische munter zu machen und bei Laune zu halten.


 


Neu im Forum:

Mehr »

Werbung:

Schlagworte